Impressum
Kontakt
Home
Tagebuch
Anfahrt


Uschi und Kurt Pertl
Alpirsbacher Str. 3
78733 Aichhalden-Rötenberg
Telefon 0 74 44 / 9 10 77
Faksimile 0 74 44 / 9 10 78
Atelier ¦ Geschirr ¦ Brunnen ¦ Garten ¦ Figuren ¦ Tiere
info@pertl-keramik.de
In diesem Tagebuch dokumentieren wir die aktuellen Geschehnisse in unserem Atelier.

Sie werden hier zukünftig auch Termine für Ausstellungen und andere Highlights finden.
 



10. Januar
ZAUBERTRICK !!!!!
Gestern habe ich eine Website mit einem Zaubertrick entdeckt und bin
immer noch im Tal der Ahnungslosen - wie funktiniert dieser Trick?????
www.baumarth.de/Html/Zaubertrick/Zaubertrick2.htm
Wer kann das Geheimnis lüften? Bitte um Nachricht.
--------------------------------------------------------------------------------------------------

8. Januar
Bei unserem Ausflug nach Straßburg entdeckten wir einen kleinen Seifen-
Laden. Duftig, farbig, ausgeflippte Formen .... ja, wir haben welche mitgebracht.
Mango, Erdbeer, Schoko, Chan.... N 5, Nuss + Pfeffer, Caramel, Banane - Coco
Mandarine - Pampelmuse, Rhabarber, After-Eight, und viele Düfte mehr.
Die Seifen werden von einem meisterlichen Seifensieder hergestellt. Er ver-
wendet Glyzerin und Kokosöl, Lebensmittelfarben und naturidentische Aromen.



 

_______________________________________________________________

6. Januar
Ausgeräumt ..........


...wird in den nächsten Tagen neu dekoriert .....

3. Januar: Die ersten Tage im neuen Jahr sind vergangen. Die ersten "GUTEN"
Vorsätze sind gebrochen oder man kämpft tapfer um deren Einhaltung. Ist
es vielleicht besser, sich "anders" auf  "gute" Veränderungen im neuen
Jahr einzulassen: lockerer auf  Neues reagieren, offen sein für freudige
Überraschungen, zauberhafte Momente in den Vordergrund rücken, lachend
das Glück genießen und atemberaubende Erkenntnisse erleben ....
LEBEN - es kommt darauf an, was man daraus macht!

Im Wald


Besockter Baum




lachendes Stück Holz

1. Januar 2005: Herzlich Willkommen


Am 30. 12. ist Lostag, also Orakeltag. Wer was wissen will,
kann also eine Tarotkarte ziehen, in die Wolken schauen, was
sie sagen, einem Baum zuhören, das Wasser befragen oder
in einem beliebigen Buch eine Seite aufschlagen, den Finger
blind auf eine Zeile legen und versuchen aus dem dort ge-
schriebenen einen Sinn zu ziehen......
.... machen Sie es gut - egal ob mit oder ohne Orakel
rutschen Sie gut in nächste Jahr.....